Anfänger-Info

Willkommen in Gielinor

Sobald ihr auf der Insel Ashdale ankommt, werdet ihr von Gudrik begrüßt. Ihr solltet auf jeden Fall seine Einführung durchspielen - sie geht schnell und stellt euch die Hauptelemente und Interfaces des Spiels vor. Außerdem könnt ihr eine böse Nekromantin besiegen und euch ihren Hut schnappen!

Lest weiter, um eine kurze Einführung in eure ersten Tage im Spiel und darüber hinaus zu bekommen.

Orientiert euch im Spiel

Erst einmal solltet ihr lernen, wie ihr im Spiel herumkommt.

Die Minikarte ist euer neuer bester Freund. Neben der Anzeige eurer Umgebung hat sie noch zwei weitere essenzielle Funktionen:

Der Basis-Teleport: Hierdurch könnt ihr zu den Magnetiten (runde Steinsockel, die es in fast allen großen Städten gibt) zurückkehren, die ihr besucht und aktiviert habt. Bitte beachtet, dass dies während eines Kampfes nicht möglich ist.


Die Weltkarte: Der beste Ort, um ein neues Abenteuer zu finden. Klickt auf das Weltsymbol und nutzt die Filteroptionen links im Interface, um den Inhalt zu finden, an dem ihr gerade am meisten interessiert seid.

Hilfssystem und Herausforderungen

RuneScape hat ein klassenloses System in einer riesigen offenen Welt. Am Anfang kann es da noch schwer sein, sich zu entscheiden, was man als Erstes machen will.

Wenn ihr je einen kleinen Schubs in die richtige Richtung benötigt, dann ist das Hilfssystem genau das Richtige für euch. Es wird euch Inhalte basierend auf drei Kategorien vorschlagen: Abenteuer, Kampffertigkeiten und nicht-kampfbasierte Fertigkeiten.

Klickt einfach auf das Kompass-Symbol und wählt das Interface des Hilfssystems aus.

Tages-Herausforderungen sind eine weitere wirklich gute Möglichkeit, eure Fertigkeiten zu trainieren und mehr über die unzähligen Inhalte von RuneScape zu lernen. Diese Herausforderungen können oft in so kurzer Zeit wie nur 20 Minuten abgeschlossen werden und bringen euch einen schönen Batzen EP ein.

Sprecht mit Herausforderungsmeisterin Fara in Burthorpe, wenn ihr mehr erfahren wollt.

Was dann?

Eines der besten Dinge an RuneScape ist die Freiheit, die euch geboten wird. Ob ihr nun gerne auf Abenteuer geht, ein mächtiger Krieger werden wollt, ein geschickter Handwerker... oder alles gleichzeitig!

Habt ihr die Gratisversion des Spiels gemeistert? Dann werdet Mitglied, um alle Inhalte RuneScapes genießen zu können.

Abenteuer

Die Abenteuer von RuneScape sind unser ganzer Stolz. Hier gibt es keine Abenteuer von wegen 'Töte 10 Kühe' - alle Abenteuer werden mit viel Liebe und unserem typischen Humor individuell gestaltet und mit schönen Belohnungen versehen.

Euer Abenteuer-Logbuch ist dabei eure erste Anlaufstelle - klickt einfach auf das Kompass-Symbol und dann auf den Abenteuer-Reiter.

Hier sind ein paar Vorschläge, welche Abenteuer ihr zuerst spielen könntet:

Der Blutpakt

Gratis spielbar

Haltet eine Kultistenverschwörung auf, die eine ganze Horde Untote unter der Stadt von Lumbridge beschwören wollen.

Sprecht mit Xenia auf dem Friedhof von Lumbridge, um mehr zu erfahren.

Lasst sie Kuchen essen

Gratis spielbar

Richtet bei einem habgierigen Händler gastronomischen Schaden an und gebt die Macht zurück ans Volk.

Kontaktiert Nikol Newton in Taverley und schlagt euch auf die Seite des Kuchens, ich meine Gutens.

Ein perfekter Ton

Gratis spielbar

Löst in einer Kitharöde mitten in der Wüste einen schrecklichen Mordfall. Dieses Abenteuer ist voll vertont, inklusive toller Musikstücke.

Sprecht mit Schwester Katherina im Osten von Al-Kharid.

Tod in Not

Nur für Mitglieder

Die Götter sind nach Gielinor zurückgekehrt. Alte Fehden werden erneut entfacht, denn der Gauner Sliske will einen neuen Krieg anzetteln.

Sprecht mit Bruder Samwell im Nordosten von Varrock, um mit der größten Geschichte des 6. Zeitalters zu beginnen.

Der Kampf

Gielinor ist ein gefährlicher Ort, weswegen viele Abenteurer ihre Tage damit verbringen, ihre Kampfkünste zu perfektionieren.

Findet mehr über den Kampf in RuneScape heraus oder lest weiter, um Inhalte zu finden, an denen ihr eure Kampfeskünste ausprobieren könnt:

Die Kampfakademie

Gratis spielbar

Sie ist der perfekte Ort, um alles über den Kampf in RuneScape zu erfahren und nebenbei noch ein paar Kampf-EP abzustauben.

Sprecht mit Lady Totenglocke bei Lumbridge, um mit eurem Training zu beginnen.

Verlassene Mine - Burthorpe

Gratis spielbar

Sie ist voller Trolle, die nur darauf warten, von euch vermöbelt zu werden, ein super Ort also, um mit eurem Kampftraining zu beginnen.

Ihr könnt die Mine beim nördlichen Ende von Burthorpe betreten.

Berserker

Nur für Mitglieder (über Stufe 5 hinaus)

Nehmt Aufträge von einem Berserkermeister entgegen und reist durch die Welt, um mit besonderer Ausrüstung gegen die tödlichsten Bestien RuneScapes zu kämpfen.

Sprecht mit Turael in Taverley und legt los!

Der Kammerjäger

Nur für Mitglieder

Schließt euch den Kluftrittern in ihrem Kampf gegen die Invasion der unermüdlichen Kluft-Ungeziefer an, um euch die Würde zu erarbeiten, ihre kultigen Rüstungen und Waffen tragen zu dürfen.

Benutzt einfach das Schiff der Kluftritter in Port Sarim.

Nicht-kampfbezogene und unterstützende Fertigkeiten

RuneScape hat auch den friedlicheren Seelen unter euch viel zu bieten. Werdet reich, indem ihr wertvolle Gegenstände herstellt und verkauft, während ihr eure unterstützenden Fertigkeiten hochstuft, die euch auf euren Reisen behilflich sein werden und mit denen ihr gar euer eigenes Haus bauen könnt!

Findet mehr über die Fertigkeiten in RuneScape heraus oder lest weiter, um ein paar tolle Vorschläge zu erhalten:

Der Nexus

Gratis spielbar

Durch die Fertigkeit Gebet erhaltet ihr viele nützliche Vorteile im Spiel, also helft dabei, ein unheimliches Monster im Süden von Lumbridge aufzuhalten, um euch ein paar schöne EP zu sichern.

Sprecht mit Ysondria im Sumpf von Lumbridge und macht mit!

Handelsfertigkeiten

Einige gratis, einige nur für Mitglieder

Sammelt, kreiert und profitiert. Sammelt wertvolle Materialien, um aus ihnen mächtige Waffen oder Rüstungen zu schmieden, die ihr dann selber verwenden oder verkaufen könnt.

Sprecht mit den Fertigkeitstutoren in Burthorpe, um mehr zu erfahren.

Gilde der Diebe in Lumbridge

Nur für Mitglieder

Bringt diebischen Flair nach Gielinor, während ihr bei der Gründung dieser finsteren Schurkenhöhle helft.

Geht durch die Falltür im Norden von Lumbridge und sprecht mit Darren Langfinger, um mit dem Einführungsabenteuer 'Operation Rübenkeller' anzufangen.

Beschwörung

Nur für Mitglieder (über Stufe 5 hinaus)

Beschwört aus dem Seelenreich Wesen, die euch beim Kampf, beim Trainieren und vielem mehr helfen können.

Sprecht mit Stokufhex in Taverley, um mit dem Abenteuer 'Der sich den Wolf pfeift' anzufangen.