Verhaltensregeln

Wir sind hier im RuneScape-Forum, um Spaß zu haben und andere Spieler zu treffen. Den meisten Nutzern ist klar, was sie sagen können und was nicht - respektiert andere, brecht keine RuneScape-Regeln und ihr werdet auch keine Probleme haben.

Wenn ihr neu im Forum seid oder eine kleine Auffrischung benötigt, könnt ihr euch unten die Regeln durchlesen, damit ihr wisst, was erlaubt ist und was nicht. Die unten angegebenen Punkte gelten sowohl für eure Beiträge als auch eure Signatur.

Befolgt alle RuneScape-Regeln


  1. Das sollte selbstverständlich sein: Brecht in euren Beiträgen keine RuneScape-Regeln. Klickt hier, um sie euch durchzulesen. All diese Regeln gelten auch im Forum - wenn sie allerdings im Widerspruch zu den Forumsregeln stehen, dann gelten zuerst die Forumsregeln.

Die Inhalte eurer Beiträge müssen angemessen sein


  1. Spam ist im Forum unerwünscht; dazu gehören unnötige Doppelthemen und Beiträge, die von einem Forumsthema ablenken oder es für sich beanspruchen.
  2. Wenn ihr Links oder Bilder teilt, dann stellt sicher, dass sie für andere Forumnutzer sicher sind. Verwendet keine Dienste zum Verkürzen der Links.
  3. Persönliche Informationen müssen vertraulich behandelt werden, um euch selbst sowie auch andere Spieler zu schützen.
  4. Alle Inhalte sollten so gewählt werden, dass man keine Probleme bekommt, wenn man sie sich am Arbeitsplatz anschaut.


Respektiert die anderen Forumnutzer


  1. Ihr dürft andere Spieler nicht beleidigen oder angreifen, ganz egal, was für eine Vorgeschichte ihr habt.
  2. Verfasst keine vulgären, beleidigenden oder sinnlosen Beiträge.
  3. Anschuldigungen konkreten Spielern gegenüber sind untersagt.





Richtlinien für gute Forumsnutzer

  1. Obwohl Fluchen toleriert wird, sollte sich grobe Sprache nie gegen einzelne Spieler oder Spielergruppen richten.
  2. Es gibt einen Unterschied zwischen dem Beschimpfen anderer Spieler und dem Äußern der eigenen Meinung während einer Uneinigkeit. Denkt dran, euch zum Thema auszulassen, nicht über den Spieler, mit dem ihr redet.
  3. Betteln wird als Spam angesehen, ob es dabei nun um Sachen mit realem Wert oder um Gold und Gegenstände aus dem Spiel geht.
  4. Wenn ihr ein Thema entdeckt, bei dem ihr nicht mit der Meinung des Erstellers übereinstimmt, zieht in Erwägung, einfach ein eigenes Thema mit eurer Meinung zu erstellen, anstatt euch über mehrere Seiten hinweg mit dem Ersteller zu streiten.
  5. Obwohl Themen über Religion und Politik nun geduldet werden, werden sie stärker moderiert als andere Inhalte, da es in diesen Angelegenheiten leicht ist, andere zu verletzen oder zu verärgern.