//Startseite / Spielinfos / Die Welt / Verlies von Crandor und Karamja

Die Welt

Nahegelegene Orte

Spielertipps

In der Nähe der Rubindämonen, im südlichen Teil des Verlieses, findet man Feuer-Runen.

Man findet Rotspinneneiern dort, wo auch die Spinnen herumkrabbeln.

Die Welt von RuneScape

Verlies von Crandor und Karamja

Crandor und Karamja scheinen so unterschiedlich zu sein, wie nur irgendwie möglich. Sie haben extrem unterschiedliche Landschaften und Klimata und sie ziehen die gegensätzlichsten Besucher an. Aber ihre Unterschiede sind nur oberflächlich - unter den Inseln gibt es einen Verbindungstunnel, in dem unglaublich bösartige und mächtige Monster aller Art hausen.

Lage

Crandor & Karamja

In das Verlies von Crandor und Karamja kann man vom Gipfel von Crandor und vom Vulkanschlot auf Karamja hinabsteigen. Mitglieder haben außerdem die Möglichkeit, die Stadt der TzHaar durch den Eingang zu erreichen, zu dem man durch die Höhle in der Nähe des Seils gelangt, das an die Oberfläche von Karamja führt.

Sehenswürdigkeiten

Crandor & Karamja

Dieser Tunnel verläuft unter dem Ozean und verbindet den Gipfel von Crandor mit dem Gipfel des Vulkans auf Karamja. Beide liegen auf der selben geographischen Verwerfungslinie. Im Laufe der Zeit hat das dazu geführt, dass es ein Hort für bösartige Kreaturen wurde, die jeden, der versuchen sollte, den Tunnel zu durchqueren, angreifen werden.

Auf diejenigen, die den Mut haben den Gefahren entgegenzutreten, wartet schier unermesslicher Reichtum. Innerhalb des Tunnels befindet sich eine außergewöhnlich ergiebige Goldmine, aber erst muss man irgendwie an den Riesenfledermäuse und Skelette vorbeikommen.

Elvargs Hort befindet sich im nördlichen Teil des Verlieses, aber nur die Abenteurer, die sich gerade als Drachentöter versuchen, dürfen ihr Zuhause auch betreten. Die Tür, die das Verlies aufteilt, kann erst benutzt werden, wenn man in dem Abenteuer weit genug vorangekommen ist, um Elvarg entgegentreten zu können.

Persönlichkeiten

Elvarg

Elvarg

Der mächtige Drache Elvarg ist Jahrhunderte alt und war die meiste Zeit ihres Lebens damit beschäftigt, die Bevölkerung Gielinors zu terrorisieren, vor allem die Bewohner von Crandor. Die von ihr angerichtete Zerstörung hat viele tapfere und mächtige Krieger angezogen, die ihrem Schrecken ein Ende bereiten wollten. Die wenigsten sind zurückgekehrt...

Elvarg trifft man in ihrem Hort im nördlichen Abschnitt des Verlieses an.

*Notiz: Elvarg ist der einzige Drache, gegen den Spieler der kostenlosen Version kämpfen können. Ihr Hort befindet sich im nördlichen Abschnitt des Verlies, aber nur Spieler, die im Zuge des Abenteuers 'Der Drachentöter' gesendet wurden, um sie zu töten, können dieses Gebiet betreten.

Gefahren vor Ort

Skelett

Skelett

(Stufe 22/25)

Riesenfledermaus

Riesenfledermaus

(Stufe 27)

Tödliche Rotspinne

Tödliche Rotspinne

(Stufe 34)

Riesenskelett

Riesenskelett

(Stufe 45)

Rubindämon

Rubindämon

(Stufe 82)