//Startseite / Spielinfos / Lucien

Die Welt

Anzutreffen:

Luciens Standort

Ort:

  • Die Schenke in Ost-Ardougne

Abenteuer

  • Tempel von Ikov
  • Doch Guthix schläft
  • Das Ritual der Mahjarrat
RS Pro

Die Bösewichte von RuneScape

Luciens Festung: Lucien

Wissen ist Macht. Wenn dieses Sprichwort wahr ist, dann sollten sich Abenteurer vor Lucien in Acht nehmen. Wenn man ihm das erste Mal im Abenteuer "Der Tempel von Ikov" begegnet, scheint er ein schwacher und gebrechlicher Mensch zu sein. Doch das ist nur eine Verkleidung, in Wirklichkeit ist Lucien ein außerordentlich mächtiger Mahjarrat und Nekromant.

Lucien

Seit dem letzten Verjüngungsritual ist Luciens Macht geschwunden, er ist allerdings fest entschlossen, so schnell wie möglich zu seiner alten Form zurückzufinden. Lucien ist in der Lage, eine scheinbar unbegrenzte Anzahl von Kreaturen zu beschwören, die ihm in der Schlacht zu Seite stehen.

Lucien wird als der gefährlichste lebende Mahjarrat betrachtet und seine Absichten sind mindestens genauso furchteinflößend wie seine wahre Gestalt. Er will sich zum unangefochten Anführer der Mahjarrat aufschwingen. Sollte ihm dies gelingen, dann würde er damit selbst die Autorität Zamoraks bedrohen. Lucien ist skrupellos und es sind im alle Mittel recht, um sein Ziel zu erreichen.

Aufgrund seiner übernatürlichen Kraft und scheinbar grenzenlosen Macht ist Lucien weithin bekannt und gefürchtet. Es wird sogar spekuliert, dass er in der Lage ist, den als unmöglich betrachteten Zauber 'Daemonicas Abhoris' zu wirken - ein dunkler Zauber, der Dämonen in einem Zustand der größten Qualen bindet, in dem ihre Körper gleichzeitig geheilt und verbrannt werden.